Eine sommerliche Ausnahme zu unseren üblichen<--!moreSingleFooter--> Fahrzeugfolierungen: Bei dieser Kawasaki Z 1000 wurden zunächst die einzelnen Bauteile weiß matt lackiert, bevor sie zu uns gebracht wurden. Daraufhin wurde mit dem Kunden besprochen an welchen Teilen man gut Folie anbringen kann (bei Motorrädern ist dies manchmal aufgrund der Formen gar nicht so klar) und ein Design-Konzept entwickelt. Dazu gehörten die schwarz matten Rallyestreifen über den Tank sowie flächige Teilfolierungen bestimmter Bauteile. Als letztes Detail wurde ein Kawasaki Schriftzug seitlich am Tank angebracht.<--!moreHome-->
Nach der Folierung wurden die Bauteile wieder einzeln verpackt und dem Kunden mitgegeben. Zur Nachkontrolle kam der Kunde jedoch mit dem wieder zusammen gebauten Motorrad, wodurch wir letztendlich doch noch Bilder von der fertig beklebten Z 1000 machen konnten.